Kinderwohngruppe Viersen

  1. Ev. Jugend- und Familienhilfe gGmbH Kaarst

Kinderwohngruppe Viersen

Inhalt

Kurzbeschreibung

Die Kinderwohngruppe liegt in zentraler Lage Viersens, mit großem Garten. In der koedukativen Gruppe leben 8 - 10 Kinder. Das Aufnahmealter liegt im Alter von 3 bis 15 Jahren, die Verweildauer ist entsprechend der Hilfeplanung eher langfristig. Im Einzelfall besteht die Möglichkeit einer behutsamen Vorbereitung auf späteres betreutes Wohnen. Dieses Angebot findet in den Räumlichkeiten eines Appartements im gleichen Hause statt.

Ziele oder Schwerpunkte des Angebotes

Kinder / Familie schützen

Zielgruppen

Kinder

Alter der Zielgruppe

1 bis 2 Jahre

3 bis 6 Jahre

11 bis 13 Jahre

14 bis 17 Jahre

Besonderheiten/eigene Schlagworte

Orientiert an der Lebensgeschichte der Kinder ist neben der Aufarbeitung der individuellen Problematik ein primäres Ziel, den Kindern und späteren Jugendlichen, entsprechend ihrer persönlichen und intellektuellen Möglichkeit, eine angemessene Schul- und Berufsausbildung und damit eine positive Perspektive zu vermitteln. Die Kinder und Jugendlichen werden darin unterstützt, Kompetenzen zu entwickeln, um selbstständig den Anforderungen des Lebens in einer sozialen Gemeinschaft zu bewältigen.

Stammdaten

Form der Kinder- und Jugendhilfe

§ 34 SGB VIII Heimerziehung, sonstige betreute Wohnform

Termine und Kosten

Termine und Turnus

365 im Jahr

Angebot ist kostenlos

Nein

Kostenerstattung möglich

Nein

Kontakt

Kontaktaufnahme vorab erforderlich

Ja

Anmeldung erforderlich

Ja

Antragstellung erforderlich

Nein

AnsprechpartnerIn

Simone Wagner-Breuer

Adresse

Gereonstr. 96, 41747 Viersen

An welchem Ort findet das Angebot statt?

Viersen, Stadt

Telefon

02162/8903291

Fax

02162/8903294

Email

Homepage

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse