Mobile Jugendarbeit/Streetwork Grefrath

  1. Gemeinde Grefrath

Mobile Jugendarbeit/Streetwork Grefrath

Inhalt

Kurzbeschreibung

Die Mobile Jugendarbeit der Gemeinde Grefrath ist ein auf den Sozialraum bezogenes Jugendhilfeangebot und richtet sich zum einen an Gruppen im öffentlichen Raum, aber auch an einzelne Personen innerhalb der Gemeinde.
Adressat*innen sind Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14-27 Jahren.

Die Grundprinzipien der Mobilen Jugendarbeit setzen sich aus folgenden Elementen zusammen:
- Niedrigschwelligkeit
- Freiwilligkeit
- Vertraulichkeit/Transparenz
- Flexibilität
- Kontinuität
- Partizipation
- Lebensweltorientierung
- Reflektierte Parteilichkeit

Relevante Ziele der Mobilen Jugendarbeit ist die Erschließung öffentlicher Räume für Jugendliche und die Teilhabe an der Gesellschaft.
Die zuständigen Sozialarbeiter*innen nutzen dafür vier ineinandergreifende Methodenbausteine der Sozialen Arbeit (Aufsuchende Arbeit, Soziale Gruppenarbeit, Gemeinwesenarbeit und Einzelfallhilfe).
Aufsuchende Arbeit ist die Präsenz durch Sozialarbeiter*innen an von Jugendlichen selbst gewählten (informellen) Treffpunkten. Zentraler Aufgabenbereich ist es, die Treffpunkte der Jugendlichen im Sozialraum aufzusuchen und hier mit ihnen ins Gespräch zu kommen, Bedarfe fest zu stellen und Beziehungsangbote machen zu können.
Generell sind Fachkräfte der Mobilen Jugendarbeit die erste Anlaufstelle bei vielen Problemen, Krisen und Fragen, die Jugendliche an sie herantragen. Voraussetzung dafür ist jedoch ein Vertrauensverhältnis, das sich meist über einen längeren Zeitraum entwickelt.
Die Fachkraft entscheidet dann von Einzelfall zu Einzelfall, welche weiteren Hilfsmaßnamen initiiert werden können, ob an die nächste Instanz vermittelt werden muss oder ob das Problem im Kontext der Mobilen Jugendarbeit bewältigt werden kann.

Ziele oder Schwerpunkte des Angebotes

Etwas für die Gesundheit tun

Schulprobleme lösen

Mich am neuen Wohnort orientieren

Kinder / Familie schützen

Finanzielle Unterstützung und Förderung erhalten

Schwierigkeiten/Konflikte bewältigen

Schwangerschaft/Geburt vorbereiten

Ferienangebote

Freizeit gestalten

Zielgruppen

Schüler

Erwachsene

Jugendliche

Alter der Zielgruppe

14 .. 27

Termine und Kosten

Termine und Turnus

/

Angebot ist kostenlos

Ja

Kontakt

Kontaktaufnahme vorab erforderlich

Nein

Anmeldung erforderlich

Nein

Antragstellung erforderlich

Nein

AnsprechpartnerIn

Joyce Brinkmann und Tatjana Splinter

Adresse

Rathausplatz 3, 47929 Grefrath

An welchem Ort findet das Angebot statt?

Grefrath

Telefon

02158/40 80 56 0

Mobilnummer

0175/15 38 06 4 (Joyce), 0151/57 14 93 14 (Tatjana)

Email

Homepage

Büro- oder Servicezeiten

Sprechzeiten nach Vereinbarung. Es können flexibel und nicht ortsgebundene Termine vereinbart werden.

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse