Helios Klinik Krefeld

  1. Helios Klinik Krefeld Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Helios Klinik Krefeld

Inhalt

Kurzbeschreibung

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin -
Ausgezeichnet von der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen e.V. in Deutschland

Kinder sind keine verkleinerten Ebenbilder von Erwachsenen. Als eigenständige Wesen mit spezieller Pathophysiologie erfordern Erkrankungen in den ersten Lebensjahren vielfach eine andere Betrachtungsweise und Behandlung. Kinder brauchen dabei eine ihrem Alter entsprechend differenzierte medizinische und menschliche Zuwendung. So bedürfen Frühgeborene einer völlig anderen Betreuung als Jugendliche. Da sich der Zustand bei Kindern viel rascher dramatisch verschlechtern, ebenso schnell aber auch verbessern kann, spielen diese Details vor allem in der Kinderintensivbetreuung eine entscheidende Rolle.


Die Kinderheilkunde behandelt ihre "kleinen Patienten“ bis zum Abschluss des körperlichen Wachstums und der psychosozialen Entwicklung. Eine ganzheitliche, altersgerechte Betreuung, so wie sie im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin am HELIOS Klinikum Krefeld unter der Leitung von Prof. Dr. med. Tim Niehues praktiziert wird, erfordert ein breites medizinisches Leistungsspektrum. Dieses reicht von der ambulanten Basisversorgung über die neonatologische Intensivtherapie bis hin zur klinischen Pädiatrie. Unsere Schwerpunkte liegen dabei in der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen:

mit gut- und bösartigen Tumoren (Onkologie)
des Abwehrsystems (Immunologie)
der Blutbildung (Hämatologie)
der Gelenke (Rheumatologie)
des Herzens (Kardiologie)
des Nervensystems (Neuropädiatrie)
des Hormonsystems (Endokrinologie), wie Diabetes mellitus, und
der Nieren und Harnwege (Nephrologie)


Unser hochqualifiziertes Ärzteteam und unsere speziell ausgebildeten Pflegekräfte sorgen rund um die Uhr für das Wohl unserer kleinen Patienten und garantieren eine kompetente Behandlung in einer freundlichen, familiengerechten Umgebung. Während die Eltern aktiv in die Betreuung ihrer Kinder eingebunden werden, nehmen begleitende Gespräche einen breiten Raum ein. Die Kinderklinik bietet moderne Räumlichkeiten mit hohem Komfort und verfügt über alle zeitgemäßen Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten einschließlich eines psychosozialen Dienstes.

Ziele oder Schwerpunkte des Angebotes

Etwas für die Gesundheit tun

Kinder / Familie schützen

Zielgruppen

Kinder

Jugendliche

Alter der Zielgruppe

1 bis 2 Jahre

3 bis 6 Jahre

7 bis 10 Jahre

11 bis 13 Jahre

14 bis 17 Jahre

Besonderheiten/eigene Schlagworte

Unser Leistungsspektrum:

Fachübergreifende Kompetenzzentren
Perinatalzentrum Level 1
Kindertumorzentrum mit spezialisierter Pflege sowie psychosozialer und palliativmedizinischer Betreuung
Mukoviszidose-Zentrum für chronische Lungenerkrankungen
Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) bei Entwicklungsstörungen, neuropädiatrische Humangenetik

Neonatologie/Perinatalmedizin
Pränataler Ultraschall (DEGUM III) Risikoschwangerschaften und Hochrisiko-Geburten
Betreuung von schwerkranken Früh- und Neugeborenen
pädiatrische Intensivmedizin
pädiatrische Sonografie (in Kooperation mit der Kinderradiologie)

Hämatologie/Onkologie
Leukämien und Lymphome
Solide Tumore (Weichteil-, Keimzell-, Hirntumore)
Hämangiom-Sprechstunde
Seltene hämatologische Erkrankungen
Psychosoziale Betreuung und palliativmedizinische Konzepte

Immunologie/Rheumatologie
Komplexe Immundefekte
HIV-Sprechstunde für Kinder und Jugendliche
Patientenschulung (z.B. subkutane Immunglobulintherapie)
Entzündliche Erkrankungen der Gelenke, der Haut und des Weichteilgewebes

Endokrinologie/Diabetologie
Störungen des Wachstums und der Pubertäts- bzw. Geschlechtsentwicklung
Funktionsstörungen der Nebennieren, der Hirnanhangdrüse, der Schilddrüse
Behandlung hormoneller Folgeerkrankungen onkologischer Patienten
Störungen des Calcium-Phosphatstoffwechsels (Rachitis)
Einstellung und Schulung bei Diabetes mellitus (auch Elternschulung)

Kinderkardiologie
Angeborene Herzfehler, erworbene Herzerkrankungen und Herzrhythmusstörungen
Kreislaufstörungen, arterielle Hypertonie
Nicht-invasive Diagnostik einschl. MRT und konservative Therapie

Neuropädiatrie
Krampfleiden (EEG)
Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems, Funktionsdiagnostik EMG,NLG
Schlaflabor

Nephrologie
Krankheiten der Nieren und ableitenden Harnwege
Uroflow und Urodynamik
Kindernephrologische-urologische Sprechstunde in Kooperation mit der Klinik für Urologie

Gastroenterologie
Adipositas Betreuung und Schulung
Spezialsprechstunden bei Verdauungsstörungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Chronische Darmerkrankungen
Ösophago-Gastro-Duodenoskopie, Gastroskopie, Nachweis von Helicobacter pylori Besiedlung
PEG-Anlage und Sondenernährung

Termine und Kosten

Termine und Turnus

Terminsprechstunden:
Um unseren Service weiter zu verbessern, bieten wir in unseren Spezialambulanzen ausschließlich Terminsprechstunden an. Bitte vereinbaren Sie an den angegebenen Tagen einen Termin zur Erst- bzw. Wiedervorstellung telefonisch unter den folgenden Rufnummern:

Kinder-Hämatologie und Kinder-Onkologie Montag - Freitag von 8.15 - 12.30 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2338
auf Überweisung von Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin und Hausärzten

Kinder-Rheumatologie und Kinder-Immunologie Montag - Freitag von 8.15 - 12.30 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2338
auf Überweisung von Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin, Fachärzten für Innere Medizin sowie Orthopädie mit der Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie und Hausärzten

Kinder-Nephrologie Montag - Freitag von 8.15 - 12.30 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2338
auf Überweisung von Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin, Fachärzten für Urologie sowie Fachärzten für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Nephrologie

Kinder-Gastroenterologie Montag - Freitag von 8.15 - 12.30 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2338
auf Überweisung von Kinderärzten und Internisten mit Schwerpunkt Gastroenterologie

Kinder-Endokrinologie tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2310
auf Überweisung von zugelassenen Vertragsärzten

Kinder-Diabetologie Montag - Donnerstag von 8.00 - 16.30 Uhr
Freitag von 8.00 - 15.00 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-4495
auf Überweisung von Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Allergologie Montag - Donnerstag von 8.00 - 16.30 Uhr
Freitag von 8.00 - 15.00 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2310
auf Überweisung von Vertragsärzten, Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin

Mukoviszidose Montag - Donnerstag von 8.00 - 16.30 Uhr
Freitag von 8.00 - 15.00 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2310
auf Überweisung von zugelassenen Vertragsärzten

Kinder-Kardiologie Montag - Freitag von 8.00 - 12.30 und 13.00 - 16.00 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2374
auf Überweisung von Fachärzten für Kinder- Jugendmedizin, Hausärzten, fachärztlich tätigen Internisten

Kinder-Radiologie/Sonographie Montag - Freitag von 8.30 - 12.00 und 13.30 - 16.00 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2362
auf Überweisung von Fachärzten für Kinder- und Jugendmedizin sowie von Vertragsärzten

Neuropädiatrie Montag - Donnerstag von 9.00 - 11.00 Uhr
tel. Vereinbarung unter (02151) 32-2393
auf Überweisung von zugelassenen Vertragsärzten, ausgenommen sind Patientenleistungen des SPZ, soweit diese Leistungen Gegenstand der Ermächtigung des SPZ sind

Angebot ist kostenlos

Nein

Kostenerstattung möglich

Ja

Kontakt

Kontaktaufnahme vorab erforderlich

Ja

Anmeldung erforderlich

Ja

Antragstellung erforderlich

Nein

AnsprechpartnerIn

Prof. Dr. med. Tim Niehues
Klinikdirektor

Sekretariat: Andrea Groth

Adresse

Lutherplatz 40, 47805 Krefeld

An welchem Ort findet das Angebot statt?

außerhalb des Kreises Viersen

Telefon

02151 32-2301

Email

Homepage

Büro- oder Servicezeiten

Kinderklinik Information
Telefon: 02151 32-2303

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse