Helios Klinik Krefeld

  1. Helios Klinik Krefeld Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
  2. Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Helios Klinik Krefeld

Inhalt

Kurzbeschreibung

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am HELIOS Klinikum Krefeld gehört mit zu den großen Frauenkliniken in Deutschland. 24 Ärzte, mehr als 100 Mitarbeiter im Pflegebereich sowie ein hoch spezialisiertes OP-Team gewährleisten eine medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Dabei bieten wir sowohl im ambulanten wie auch im stationären Bereich maßgeschneiderte Behandlungskonzepte und eine individuelle Beratung und Begleitung.

Unser Leistungsspektrum umfasst alle wichtigen Spezialgebiete der Frauenheilkunde.
Als Gynäkologisches Krebszentrum und zertifiziertes Brustzentrum kommt der Klinik überregional eine große Bedeutung zu. Die Focus Ärzteliste 2011 hat unsere Klinik unter die TOP15 Brustzentren / Gynäkologischen Krebszentren in Deutschland gelistet. Prof. Dr. med. Miachael Friedrich ist laut Focus Ärzteliste 2014 erneut als Top-Mediziner in der Diagnostik und Behandlung onkologischer Erkrankungen ausgewiesen worden. Pro Jahr werden über 2.500 Operationen durchgeführt, wobei das Spektrum von der minimal-invasiven bis zur radikal-operativen Gynäkologie reicht.

In der Geburtshilfe erblicken rund 1.500 Babys jährlich das Licht der Welt. Im Rahmen unseres Mutter-Kind-Zentrum verbinden wir dabei hohe medizinische Qualitäts- und Servicestandards mit den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der werdenden Eltern. Das angegliederte Perinatalzentrum gehört zu den Zentren der höchsten Versorgungsstufe (Level I) des Landes Nordrhein-Westfalen.

Ziele oder Schwerpunkte des Angebotes

Etwas für die Gesundheit tun

Schwangerschaft/Geburt vorbereiten

Zielgruppen

Mütter

Frauen

Eltern

Alter der Zielgruppe

altersübergreifend

Besonderheiten/eigene Schlagworte

Unser Leistungsspektrum
Spezialgebiete
Operative Behandlung von Brustkrebserkrankungen einschl. rekonstruktiver Verfahren
Behandlung gynäkologischer Malignome insbesondere des Ovarialkarzinoms einschließlich HIPEC und intraoperativer Strahlentherapie
Systemtherapie aller gynäkologischen Malignome einschließlich des Mammakarzinoms

Minimal-invasive Chirurgie
Diagnostik und Therapie der Endometriose
Diagnostik und Therapie der weiblichen Harninkontinenz
Pränatale Diagnostik und Therapie (DEGUM III)
Risikogeburtshilfe

Onkologie
Ultraradikale Karzinomchirurgie
organschonende Operationstechniken wie Sentinel-Lymphknoten-Verfahren beim Vulvakarzinom und nervensparende Hysterektomie beim Zervixkarzinom (TMMR)
Exenteration mit kontinenzerhaltender Blasenrekonstruktion
Intraoperative hypertherme Chemotherapie (HIPEC)
Intraoperative Strahlentherapie und interstitielle Brachytherapie
Minimal-invasive onkologische Chirurgie (endoskopischer Wertheim)


Gynäkologie
Urodynamik, Perinealsonographie, Magnetresonanztherapie
Deszensuschirurgie mit autologer und heterologer Rekonstruktion des Beckenbodens

Geburtshilfe
Frühgeburtlichkeit und Risikogeburtshilfe
DEGUM III Ultraschalldiagnostik und intrauterine Therapie (Chorionzottenbiopsie, Amniozentese, Plazentese, Chordozentese, intrauterine Transfusionen, intrauterine fetale Punktionen)
Interdisziplinäre Diagnostik und Therapie angeborener Fehlbildungen wie Gastroschisis
Reproduktionsmedizin und Fertiprotektion: Für reproduktionsmedizinische und fertiprotektive Maßnahmen besteht eine enge Kooperation mit dem Kinderwunschzentrum Niederrhein, Melanchthonstraße 36, 47805 Krefeld

Fortbildung, Lehre, Forschung
Teilnahme an wissenschaftlichen Studien zu neuen Therapieverfahren bei Gynäkologischen Tumoren
Experimentelle Forschung auf dem Gebiet des Vitamin D- und Prostaglandin-Stoffwechsels in der Gynäkologischen Onkologie in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Campus Lübeck

Termine und Kosten

Termine und Turnus

Die gynäkologische Ambulanz ist an Wochentagen bis 16 Uhr besetzt.

Telefon 02151 - 32 2224

Angebot ist kostenlos

Ja

Kontakt

Kontaktaufnahme vorab erforderlich

Ja

Anmeldung erforderlich

Ja

Antragstellung erforderlich

Nein

AnsprechpartnerIn

Prof. Dr. med. Michael Friedrich
Klinikdirektor

Sekretariat: Ulrike Zimmermann

Adresse

Lutherplatz 40, 47805 Krefeld

An welchem Ort findet das Angebot statt?

außerhalb des Kreises Viersen

Telefon

02151 32-2201

Email

Homepage

Büro- oder Servicezeiten

Die gynäkologische Ambulanz ist an Wochentagen bis 16 Uhr besetzt.

Telefon 02151 - 32 2224

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse