Beratung und Angebote für Familien mit psychisch erkrankten Elternteilen

  1. Projekt "FELIX"

Beratung und Angebote für Familien mit psychisch erkrankten Elternteilen

Inhalt

Kurzbeschreibung

Das Netzwerk "Felix" hat sich mit seiner Beratungsstelle und seinen vielfältigen Angeboten zur Aufgabe gemacht, Familien mit psychisch erkranktem Elternteil Wege aufzuzeigen, besser mit der Erkrankung und deren Folgen umgehen zu können.

Für alle Eltern ist gleichermaßen wichtig, dass ihre Kinder umsorgt und glücklich aufwachsen. Häufig sind die aus der Erkrankung resultierenden Belastungen der Familie aber so groß, dass Beratung und Hilfe notwendig werden.

Ziele oder Schwerpunkte des Angebotes

Etwas für die Gesundheit tun

Familie leben

Kinder / Familie schützen

Schwierigkeiten/Konflikte bewältigen

Zielgruppen

Kinder

Jugendliche

Eltern

Mütter

Väter

Großeltern

Erwachsene

Fachkräfte

Schüler

Schwangere

Frauen

Männer

Alter der Zielgruppe

altersübergreifend

Termine und Kosten

Termine und Turnus

nach Termin

Angebot ist kostenlos

Ja

Kontakt

Kontaktaufnahme vorab erforderlich

Ja

Anmeldung erforderlich

Ja

Antragstellung erforderlich

Nein

AnsprechpartnerIn

Kerstin Seidel
Alexandra Menne

Adresse

Hochstr. 29, 41334 Nettetal

An welchem Ort findet das Angebot statt?

Nettetal

Telefon

02153/953970

Email

Homepage

Karte

Landkarte mit Anschrift oder Hausadresse